B1 - Thiamin

grüne Rosinen

Rosinen grün Iran

leicht geschwefelt

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit: 1-6 Werktage

Die schönen grünen Rosinen aus dem Iran schmecken besonders fruchtig und aromatisch. Sie kommen dem Geschmack der frischen Weintraube sehr nahe.

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

bulk_products/type/bulk.phtml
300 g
catalog/product/price.phtml
6,00 €*
20,00 € / kg
1000 g
catalog/product/price.phtml
17,00 €*
17,00 € / kg

ab 3 für je 16,00 €

*Alle Preise inkl. 7% MwSt. zzgl.

Versand

Herkunftsland

Iran

Allgemeines

Die grünen Rosinen werden aufgrund Ihres fruchtigen Geschmacks auch von Menschen geliebt, die sonst keine Rosinen mögen. Denn sie erinnern eher an frische Trauben als die dunklen Rosinen. Im Iran ersetzten sie den Zucker zum Tee. In unserer Trockenfrucht-Nussmischung „Persisches Gold“ harmonieren die fruchtigen grünen Rosinen hervorragend mit den eher trockenen Kichererbsen. In der Mischung Sonnenschein vertragen sie sich wunderbar auf engstem Raum mit den Cranberries aus den USA.

 

Rosinen haben mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. Dabei gibt es so viele verschiedene köstliche Sorten in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Außerdem ist die kleine unscheinbare Trockenfrucht ein echter Juwel, was die Inhaltsstoffe betrifft.

Herkunft und Verbreitung

Weinbeeren sind die Früchte der Weinrebe, einer Kletterpflanze, die zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschen gehört. Heute sind rund 16.000 Rebsorten bekannt. Es gibt Weinreben mit grünen bzw. gelben (weißen) Beeren oder mit roten bis dunkelblauen Beeren.

 

Die Weinkultur reicht zurück bis zu jenen Tagen, in denen Noah den ersten Weinstock pflanzte. Ägypter, Perser, Phönizier, Babylonier, Griechen und Römer liebten schon den Wein und die Trauben. Die Weinrebe gehört zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt. Ursprüngliche Heimat ist vermutlich der Südrand des Kaspischen und des Schwarzen Meeres. Heute kommen Weintrauben aus dem gesamten Mittelmeerraum zu uns.

 

Im Iran, der Wiege des Weinbaus, ist der Weingenuss heute aus religiös-politischen Gründen verboten. Dabei ist der Wein sehr häufig Thema der persischen Dichtkunst. Er steht u.a. für Liebe und Wahrheit.

 

Weltweit liegt die Jahresproduktion an Rosinen und Sultaninen derzeit bei ca. 800.000 Tonnen; die jährliche Wachstumsrate beträgt 2 %. Je etwa die Hälfte davon werden in Backwaren aller Art verwendet bzw. direkt als Zwischenmahlzeit oder in Form von Frühstücksmischungen und Müsli – Riegeln konsumiert. Die Vereinigten Staaten stehen mit einer Jahresproduktion von annähernd 350.000 Tonnen Sultaninen weit an der Spitze. Es folgen die Türkei mit 250.000 Tonnen pro Jahre Sultaninen. Iran produziert ca. 60.000 Tonnen, Australien zwischen 50 bis 70.000 Tonnen, Griechenland 50.000 Tonnen Korinthen und Sultaninen zusammen; es folgen Chile, Südafrika und Afghanistan.

 

Die Erntemengen hängen stark vom Wetter ab. Die obigen Zahlen können von einem Jahr zum anderen um 40% schwanken.

 

Verwendung

 

Die grünen Rosinen können ähnlich wie andere Rosinen verwendet werden, im Müsli, als Snack kombiniert mit anderen Trockenfrüchten und Nüssen, zum Tee sowie in Salaten oder Nachspeisen.

 

Synonyme

Weinbeeren, getrocknete Weintrauben, grüne Rosinen

Zutaten

Rosinen, Antioxidationsmittel SCHWEFELDIOXID E220

 

Kann Spuren von Nüssen, Sesam, Erdnüssen, Mandeln, Milch, Soja und glutenhaltigem Getreide enthalten.

Nährwerte pro 100g

Energie (kcal)

298,00

Energie (kj)

1251,00

Fett (g)

0,60

davon gesättigte Fettsäuren (g)

0,30

Kohlenhydrate (g)

68,00

Zucker (g)

65,20

Eiweiß (g)

2,50

Salz (g)

0,050

Ballaststoffe (g)

5,20

Die wichtigsten Vitamine pro 100 g

Prov. A (µg)

30

Vitamin B1 (mg)

0,12

Vitamin B2 (mg)

0,06

Vitamin B3 (mg)

0,5

Vitamin B5 (mg)

0,1

Vitamin B6 (mg)

0,11

Vitamin B9 (µg)

4

Vitamin C (mg)

1

Die wichtigsten Mineralstoffe pro 100 g

Bor (µg)

1200

Calcium (mg)

80

Chlorid (mg)

0,01

Eisen (mg)

2,3

Fluorid (µg)

62

Kalium (mg)

782

Kupfer (mg)

0,37

Magnesium (mg)

41

Mangan (mg)

0,464

Molybdän (µg)

11

Natrium (mg)

21

Phosphor (mg)

110

Selen (µg)

7,3

Zink (mg)

0,25

Alle Angaben unterliegen den Schwankungen natürlicher Produkte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich