Versandkostenfrei ab 65€
Freunde werden und 10% sparen
Unsere Bio-Produkte

Lachs im Ofen

Unser Lachs Rezept für Ofenlachs mit knuspriger Nusskruste besteht aus nur wenigen Zutaten, bei denen Du auch kreativ nach Deinem Geschmack Nüsse und Gewürze ändern darfst.

Sobald die Lachsfilets erst einmal im Ofen sind, hast Du Zeit, die gewünschten Beilagen vorzubereiten und den Tisch zu decken.

Zutaten:

  • 50 g gehackte Haselnüsse Bio oder Mandeln mit Haut
  • 1 Ei
  • 50 g Semmelbrösel
  • 1 Esslöffel Senf
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Gewürze nach Wunsch, z. B. Muskatnuss, Paprika edelsüß

Die Vorbereitung:

  • eine ofenfeste Form mit Olivenöl einfetten
  • Nüsse zerkleinern (Blitzhacker oder gutes Messer erforderlich)
  • Fisch waschen und trockentupfen
  • Ofen vorheizen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze

Die Zubereitung:

Die gehackten Nüsse mit einem Ei, einem Esslöffel Senf, 5 Esslöffeln Olivenöl und 50 g Paniermehl mischen. Du kannst hier auch andere Nusssorten wie z. B. Walnüsse oder Macadamia verwenden.

Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und weiteren Gewürzen, z. B. Muskatnuss, Paprikapulver usw. verfeinern.

Den Lachs in der Pfanne anbraten, dann in eine ofenfeste Form geben. Die Nussmasse gleichmäßig über dem Fisch verteilen, ggfs. noch etwas andrücken und das Ganze für ca. 20 – 25 Minuten im Ofen backen. 

Wer mag, gibt nach dem Backen noch ein paar Spritzer frische Zitrone über den Fisch. Dazu passt ein grüner Salat oder etwas Rohkost, z. B. etwas Blattspinat und Kirschtomaten. 

Wir wünschen einen guten Appetit!

Zugehörige Produkte

Bio Mandeln

ab 26,90 €* / 1 kg


ab 7,90 €*
Haselnüsse Bio

ab 24,90 €* / 1 kg


ab 6,90 €*