versandkostenfrei ab 65€
Freunde werden und 10% sparen
Unsere Bio-Produkte

Bratäpfel

Du suchst ein Bratapfel Rezept einfach und schnell und trotzdem mit dem gewissen Extra? Dann bist Du in unserem Rezepteblog genau richtig, denn unserer Charlotte hatte eine tolle Idee, wie sie ihre Bratäpfel durch die Kombination Bratapfel mit Marmelade und unserer Bratapfelmischung so richtig aufpeppt. Wir sind begeistert von Charlottes Bratapfel im Backofen, probiere auch Du dieses raffinierte und dennoch einfache Bratapfel Rezept einmal aus...


Zutaten

 Alles was Du dazu brauchst, sind:


Und so einfach geht's:

Schritt 1

Zuerst das Kerngehäuse der Äpfel großzügig ausstechen und eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Die Bratapfelmischung in einen Mörser geben und die größten Nüsse grob zerstoßen (alternativ in kleinere Stücke hacken).


Schritt 2

Dann pro Apfel zwei Teelöffel Marmeladenliebe Fruchtaufstrich hinzugeben und mit der Bratapfel Mischung verrühren. Die Äpfel mit der Masse bis über den Rand ausfüllen und zum Schluss einen Messerstich Butter auf jeden Apfel geben. 


Schritt 3

Dann die Auflaufform mit den Bratäpfeln bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen für etwa 30 bis 35 Minuten goldgelb backen.

Heiß servieren, am besten mit Vanillesauce, Vanilleis oder Maple-Walnut-Eis. Guten Appetit!


Tipp von Charlotte: In unserer Bratapfelmischung sind neben Nüssen und Rosinen auch Zimtmandeln enthalten. Die schmelzen im Ofen und geben den Bratäpfeln einen herrlich zimtig-schokoladigen Geschmack! Wer ohnehin lieber Bratäpfel ohne Marzipan mag, wird von diesem Bratapfeldessert begeistert sein. Gleichzeitig kommen unsere Bratäpfel ganz ohne Alkohol aus und sind somit ein prima Winterschmaus für die ganze Familie!