Der Wochenmarkt in Münster

Wochenmarkt am Dom

Der Wochenmarkt in Münster ist einzigartig. Er punktet nicht nur mit einem riesen Angebot an regionalen Produkten, Blumen, Kräutern und internationalen Spezialitäten, er ist auch Treffpunkt für Münsteraner und Touristen. Viele Besucher empfinden den Gang zum Markt als kleinen Urlaub. Hier herrscht das pralle Leben und hier treffen unterschiedlichste Kulturen aufeinander. Neben dem urigen Westfalen, der in Plattdeutsch seine Waren anpreist, steht der Orientale, der mit seinem Charme jeden Kunden um den Finger wickelt. An Sommertagen herrscht hier fast südländisches Flair.

Nicht zu letzt haben wir das Glück mit unserem Markt an einem besonderen Ort zu stehen, im Schatten des wunderbaren Domes. Hier befindet sich Münsters Keimzelle. Vor über 1200 Jahren entstand Münster auf dem sogenannten Horsteberg aus der sächsischen Siedlung Mimigernaford.

csm_feldmann-wc-position-01_4735e371b0Mit rund 150 Ständen ist Münsters Wochenmarkt auch einer der größten. 2008 schaffte es unserer Markt neben Bremen und Freiburg an die 2. Stelle des Wettbewerbs "Europas schönster Wochenmarkt." 

Nicht zu vergessen sind auch die Toiletten auf dem Wochenmarkt. Sie sind nämlich während der Skulpturenausstellung 2009 umgebaut und von dem Künstler Hans-Peter Feldmann zur Skulptur gekürt worden.

Vor 2005 waren wir leidenschaftliche Marktgänger, seit 2005 genießen wir es, mit zwei Marktständen an diesem schönen, geschichtsträchtigen Ort unsere Waren zu verkaufen und mit unseren Kunden ins Gespräch zu kommen.

Unter www.wochenmarkt-muenster.de präsentiert sich der Wochenmarkt mit all seinen Händlern. Und es gibt sogar einen Marktplan. Denn, bei der enormen Größe verlaufen sich sogar schon mal unsere Stammkunden.

Erwähnenswert ist auch das wunderschöne Marktgutscheinbuch von unseren Marktmädels. Hier finden Münsteraner und Münster-Touristen, Marktbummler und Schnäppchenfreunde alles was ihr Herz begehrt.

 

Marktimpressionen

 

Jalall Dór Stand II Nr (Klein)

Unser Stand im Hauptgang (Nussgalerie)

 

Hungrige Blicke

Hungrige Mäuler

 

Wochenmarkt Aufbau

Alles aufgebaut