Udo Weiße - Musiker, Maler, Gedichteschreiber

Westcoast Jazz - Udo Weiße Westcoast Jazz - Udo Weiße

Erste Begegnung mit dem Künstler

Udo Weiße ist regelmäßiger  Marktbesucher und prominenter Münsteraner Künstler mit Leib und Seele. Er las von unserer Idee mit der Nussgalerie in der regionalen Presse und war gleich Feuer und Flamme. Für ihn ist der Markt ein ganz besonderer Ort, ein Ort, an dem viel zusammenläuft: Die Geschichte der Stadt, unterschiedliche Kulturen und Generationen aber auch Kultur und Farben.

Der Künstler hatte gleich zahlreiche Ideen, die er gerne in der Galerie umsetzen würde. Wir verabredeten uns und überlegten gemeinsam, welche Werke aus seinem reichhaltigen Repertoire für die Nussgalerie geeignet sein könnten.

Ich besuchte Udo Weiße und seine Frau Gisela in ihrem gemeinsamen Büro für Gestaltung. In einem Gespräch erzählte Udo Weiße mir aus seinem Leben.

 

Der Beginn einer Künstlerkarriere

Portrait Weiße (Small)1930 also vor 86 Jahren erblickte der Künstler in Münster das Licht der Welt. Die Kriegsjahre haben ihn und sein Schaffen stark geprägt. Er musste aufgrund zahlreicher Bombenangriffe häufiger die Schule wechseln und im Rahmen der sog. „Kinderlandverschickung“ wurde er 1943 nach Tegernsee geschickt. Besonders nahe ging ihm damals die Geschichte der Geschwister Scholl, die in jungem Alter aufgrund ihrer politischen Aktivitäten enthauptet wurden.

Aufgewachsen in Uppenberg, einem Viertel in Münster, absolvierte Udo Weiße zunächst eine Ausbildung zum Zahntechniker.

Später begann er ein Grafik-Design-Studium auf der Werkkunstschule in Münster. In diesen Jahren (1958) lernte er auch seine Frau Gisela kennen und lieben. Die beiden bekamen in den 60er Jahren ihre 4 Kinder.

Nach seinem Studium arbeitete Udo Weiße als Grafiker in der Industrie und in Redaktionen. 1960 machten er und seine Frau Gisela sich mit einem Grafik-Designbüro selbstständig. Von 1975 – 1994  boten die beiden mit ihrer Firma „print before“  zusätzlich einen Farbservice für Agenturen und Designer. Von 1975 – 1981 lehrte Weiße neben seiner Selbstständigkeit  auch als Lehrbeauftragter an der Fachhochschule für Design in Münster.

 

Die Verbindung von Malerei und Musik

Udo Weiße ist nicht nur Maler und Designer, er weiß auch mit Worten zu jonglieren und ist begnadeter Musiker.  Von 1950 bis 2001 spielte er Kontrabass, seit 1995 in dem von ihm gegründeten Trio „Unisono“. Mit Jazz- und Tanzmusik machten er und seine Bandkollegen viele Menschen glücklich, u.a. auch Prinzessin Magret auf den Besuchen ihres Leibregiments in der Oxford-Kaserne und auf der Loddenheide in Münster. Mit ihrer Musik leiteten sie einen Paradigmenwechsel ein. Die 3 Musiker schlugen Brücken zwischen Historischem,  Gesellschaft, Jazz, Kultur.

In einigen seiner Werke verbindet der Künstler die Malerei mit der Musik.

 

Eine Wende mit Folgen

2001 nahm  Udo Weißes Leben eine tragische Wende. Aufgrund plötzlich auftretender Hirnblutungen war er von heute auf morgen an den Rollstuhl gefesselt. Das war zunächst ein schwerer Schock, aber der rührige Künstler schaffte es, sich bald mit der Situation zu arrangieren und positiv nach vorne zu blicken. Er eroberte sich neue kreative Tätigkeitsfelder. Sein Tag begann um 5 Uhr, schreibend, planend und mit den Medien. Vor allem die japanische Dichtkunst Haiku hat es ihm angetan. Die Gedichte verband er mit seinen Fotos. Dabei entstand eine ganz persönliche Art von Kunst.

"Mit meinen Kenntnissen und meinem Wissen versuche ich ein Netzwerk aus unterschiedlichen Zeitebenen zu erstellen: Aussagen in 17 Silben auf drei Zeilen - Haiku. Die Stadt als Thema sind meine größte Herausforderung, " so der Künstler über sein jetziges Schaffen.

Udo Weiße ist ebenfalls Mitglied in der Künstlergruppe "Freie Künstlergemeinschaft Schanze“. Gerhard Heinrich Kock, ein Redakteur der Westfälischen Nachrichten zitiert ihn in einem Artikel von 2014: „Schanze-Mitglied Udo Weiße will bis zur Skulpturenausstellung 2017 täglich Kunst schaffen“.

Udo Weißes Ideenreichtum und Aktivismus haben mich schwer beeindruckt. Trotz eingeschränkter Beweglichkeit und Alter schmiedet er täglich Pläne und weiß sie auch umzusetzen. Seine Frau Gisela – mit 78 Jahren immer noch als Designerin am Computer tätig - unterstützt ihn dabei in seinem Tun.

 

Udo Weißes Kunstwerke in der Nussgalerie

In der letzten Woche, während unserer Planungen für die Ausstellung kreierte Udo Weiße ein Gedicht passend zur Ausstellung.

 

ZWISCHEN PERSIEN UND

UPPENBERG AUF DEM

WOCHENMARKT –

FRÜCHTEN UND NÜSSEN

– COLOURED SOUNDS,

DANCING COULOURS –

MARKETING ART

YKBLUE LIESS UNS BLAU

ERSTARREN UND PATENTIEREN

FÜR MARKT UND MARKETING,

LASSEN WIR FARBEN TANZEN,

SOUNDS KOLORIEREN

ZWISCHEN PERSIEN UND

UPPENBERG – MINIATUREN

KOLORIERTER MARKT –

 

Bild 1

WESTCOAST JAZZ

Udo Weiße hat in einer Bilderreihe die verschiedenen Epochen des Jazz zu Papier gebracht. Dieses Bild spiegelt die Epoche des Westcoast Jazz wider. Udo Weiße sieht in dem Bild u.a. die tanzenden Derwische aus dem Orient.

Westcoast Jazz - Udo Weiße Westcoast Jazz - Udo Weiße

 

Bild 2

YKBLUE | TRY TO REMENBER

In Erinnerung an den französischen Künstler Yves Klein schuf Weiße dieses Werk. Er mischte das von Klein patentierte „International Klein Blue“ nach und brachte es zu Papier. Der farbpsychologische Effekt dieses (leicht rotstichigen) Blautons besteht vor allem in seiner Sogwirkung auf den Betrachter, der sich förmlich „in das Bild hineingezogen“ fühlt.

 

YKBLUE | TRY TO REMENBER - Udo Weiße YKBLUE | TRY TO REMENBER - Udo Weiße

 

Ein Gedanke zu „Udo Weiße - Musiker, Maler, Gedichteschreiber“

  • Dorothea Linnenbrink
    Dorothea Linnenbrink 18. März 2016 um 18:22

    Liebe Frau Hörnecke,

    es freut mich, dass Sie Freude an dem Bild haben und Interesse am Kauf.
    Ja, es sind lichtechte Drucke zu kaufen für 250 € zuzügl. 11,- € Versand.

    Dazu müssten Sich sich mit dem Künstler oder seiner Frau in Verbindung setzen.

    Hier ihre Kontaktdaten:

    Udo und Gisela Weiße
    Telefon: 0251 29 30 95
    Email: u.g.weisse@t-online.de

    Liebe Grüße aus Münster und schöne Ostertage

    Dorothea Linnenbrink

    Antworten
Hinterlasse eine Antwort