Mandel-Dattel-Schnitten aus Brandenburg

Mandel-Dattel-Schnitten von E.M. Koßmann Mandel-Dattel-Schnitten von E.M. Koßmann

Dieses köstlichen Mandel-Dattel-Gebäck macht süchtig. Vor ca. drei Wochen überraschte uns unsere Kundin Elke Maria Koßmann mit einem Päckchen dieser kleinen süßen Kostbarkeiten, kreiert aus unseren kernlosen Datteln und den Mandeln. Da kamen das erste Mal in diesem Jahr weihnachtliche Gefühle in mir auf. Zu jedem Tee naschten wir die darauffolgenden Tage ein bis zwei dieser gehaltvollen Plätzchen, bis alle verputzt waren und nun bleibt mir nichts anderes übrig, als sie selber nachzubacken ;)

Zutaten für den Teig

250 g Mehl
4 EL Zucker
Salz
120 g Butter
4 Eigelb
2 EL Sahne
1 TL gemahlene Vanille

Zutaten für die Mandel-Dattel-Masse

  • 250 g Mandeln, abziehen und hacken (s.a. Blanchierte Mandeln)
  • 250 g entsteinte Datteln, feingehackt
  • 250 g Puderzucker
  • 6 Eiweiß, steif geschlagen
  • 200 g dunkle Schokolade, geriebe

 

Das Überraschungspaket mit dem köstlichen Mandel-Dattel-Schnitten von E.M. Koßmann Das Überraschungspaket mit dem köstlichen Mandel-Dattel-Schnitten von E.M. Koßmann

Zubereitung

  1. Das Mehl zusammen mit dem Zucker und einer Prise Salz verrühren.
  2. Die Butter mit den Knethaken des Handrührers (oder mit zwei Messern) unterarbeiten.
  3. Das Eigelb mit der Sahne und dem Vanille-Pulver verrühren, zum Mehl geben und so lange rühren, bis der Teig zusammenhält.
  4. Ein Backblech mit Butter ausstreichen (oder mit Backpapier auslegen)
  5. den Teig hineinfüllen und darin gleichmäßig leicht flachdrücken/ ausrollen.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 180° 10 – 15 Minuten backen.

In der Zwischenzeit den Teigbelag zubereiten.

  1. Den Puderzucker unter ständigem Schlagen nach und nach zum Eischnee geben.
  2. Mandeln, Datteln und Schokolade unterheben.
  3. Die Masse auf dem vorgebackenen Teig verteilen.
  4. Die Backofentemperatur auf 170° herunterschalten
  5. den Teig mit dem Belag etwa 40 Minuten backen, bis die Masse fest ist.
  6. Das Gebäck in der Form abkühlen lassen.
  7. In Schnitten teilen.

 

Tipp

Statt Mandeln können Sie auch Walnüsse nehmen oder beides mischen. Nüsse/ Mandeln und Schokolade lassen sich sehr gut im Blitzhacker verkleinern. Die Datteln müssen mit dem Messer geschnitten werden und die Mandeln gehäutet.
GUTEN APPETIT !

Nachtrag

Das schrieb mir Frau Koßmann, nachdem sie mir das Päckchen geschickt hatte:

Liebe Frau Linnenbrink,

heute Mittag klingelte es an meiner Haustür. Ein Mann aus der Nachbarschaft und sein kleiner Sohn standen dort. Der Mann war etwas verlegen, aber dann traute er sich: Die Kinder waren doch bei Ihnen zum Halloween. Sie haben denen Plätzchen mitgegeben. Gibt es dazu ein Rezept? Die waren sooo lecker…  Einmal dürfen Sie raten, welche Plätzchen es waren...

Elke Maria Koßmann betreibt eine Gästetafel in Brandenburg. Mehr zu ihrer Geschichte und dem was sie heute macht in dem Artikel: Einfach gut essen mit Elke Maria Koßmann.

Ein Gedanke zu „Mandel-Dattel-Schnitten aus Brandenburg“

Hinterlasse eine Antwort

Keine Angst vor Datenmissbrauch: Der gesamte Bestellvorgang ist durch SSL-Verschlüsselung absolut sicher.